Virus free Windows 10 Enterprise LTSC 2019 X64 en-US JUNE 2020 {Gen2}

Windows 10 Enterprise LTSC 2019 X64 en-US JUNE 2020 {Gen2}

* Windows 10 X64 Enterprise LTSC 2019 und US JUNI 2020

* Version 1809 Konsolidierte Version

* Datei:

* Größe: 3,84 GB

* Format: ISO starten

* QUELLE: X21-96425

* CRC32: f0375e95

* MD5: c1ac1c807c800682ff111d4582be22e2

* SHA-1: d79e081e4f5f717e5bc200c8c53d8dbf5639d2fa

Integriert / vorinstalliert:

* Stapelaktualisierung:

* KB4562562

* Kumulatives Update:

* KB4561608

* NET-Framework

* NET-Frame:

* KB4486153

* Kumulatives Update der Site

* NET Framework und:

* KB4552930

* Flash Player-Sicherheitsupdate:

* KB4561600

* ENGLAND

* Windows 10 Enterprise LTSC 2019 – STD

* Windows 10 Enterprise LTSC 2019 – KMS

* STD = Standardinstallation – Für Benutzer mit eigenem Lizenzschlüssel

* KMS = KMS38 aktivieren

* UEFI-Fähigkeit

* (Starten Sie UEFI mit dem mitgelieferten Rufus USB-Tool.)

* Tools zur Fehlerbehebung und Wiederherstellung (Microsoft DaRT)

* im Rückgabeformat verpackt ()

* Erstellen Sie mit Rufus einen bootfähigen USB-Stick (sehr zu empfehlen).

* (im Lieferumfang enthalten) oder bei niedriger Geschwindigkeit auf einer DVD-R gebrannt.

* Windows_Addict, der Autor des Windows-Aktivierungscodes

* Ich hoffe dir gefällt diese Ausgabe!

Schöne Grüße,

* Generation2

* Windows 10 Enterprise LTSC 2019 X64 und VS JAN 2020

* Version 1809 Konsolidierte Version

* Datei:

* Größe: 3,79 GB

* Format: ISO starten

* QUELLE: X21-96425

* CRC32: 27308aec

* MD5: e1e2e4b5bf17dac6fd119b5d46e2b7c5

* SHA-1: c8b236f3004042fe361db8b32fb811dddd4eb258

Integriert / vorinstalliert:

* Stapelaktualisierung:

* KB4523204

* Kumulatives Update:

* KB4534321

* .NET Framework

* .NET Framework:

* KB4486153

* Kumulatives Update der Site

* .NET Framework und:

* KB4535669

* Flash Player-Sicherheitsupdate:

* KB4516115

Installation abgeschlossen / nach der Installation:

* Defender-Updates

* ENGLAND

* Windows 10 Enterprise LTSC 2019 – STD

* Windows 10 Enterprise LTSC 2019 – KMS

* Windows 10 Enterprise LTSC 2019 – OEM

* STD = Standardinstallation – Für Benutzer mit eigenem Lizenzschlüssel

* DLA = KMS38 aktivieren

* OEM = Herstellerlogo, Hintergrund usw. + Aktivieren Sie KMS38

* UEFI-Fähigkeit

* (Starten Sie UEFI mit dem mitgelieferten Rufus USB-Tool.)

* Satz von Diagnosetools und Wiederherstellung (Microsoft DaRT)

* im Rückgabeformat verpackt ()

* Erstellen Sie mit Rufus einen bootfähigen USB-Stick (sehr zu empfehlen).

* (mitgeliefert) oder mit niedriger Geschwindigkeit auf einer DVD-R aufgezeichnet.

* WindowsAddict, der Autor des Windows-Aktivierungscodes

* Ich hoffe dir gefällt diese Ausgabe!

Schöne Grüße,

* Generation2